Seminar München 2017

Status der Anmeldung: 
Die Veranstaltung hat stattgefunden

Das 13. Orpheus Seminar hat vom 05. bis 08. Oktober 2017 an der TU München stattgefunden. Insgesamt 81 Teilnehmern konnten in den vier Tagen ihre Physikkenntnisse erweitern und viele neue Freunde kennenlernen. Organisiert wurde das Seminar vom Orpheus e.V. in Zusammenarbeit mit der TU München.

Die Süddeutsche Zeitung berichtete über das Seminar in diesem Artikel.

Die Themen der Theorieseminare, unter denen die Teilnehmer wählen konnten, war von mathematischen Grundlagen über Mechanik und Elektrodynamik bis zu relativistischer Teilchenphysik alles vertreten.
Außerdem konnten die Teilnehmer die Experimente des Grundpraktikums der TU nutzen.

Am Freitag gab es zusätzlich noch Exkursionen zur Forschungsneutronenquelle FRM 2, zum Max Planck Institut für Quantenoptik, zum Deutschen Museum und zum BMW Museum zur Auswahl.

         

 

         

Die Unterbringung erfolgte in der Jugendherberge München City, zur TU gab es jeweis morgens uns abends einen Reisebus.

 

Das Orpheus Seminar wurde großzügig unterstützt von Deutschen Physikalischen Gesellschaft / Wilhelm- und Else Heraeus-Stiftung, der Carl Zeiss AG sowie der TOPTICA Photonics AG.

 

Ort: 
München
Dauer: 
Donnerstag, 5. Oktober 2017 bis Sonntag, 8. Oktober 2017
Unterkunft: 
Jugendherberge München-City
Wendl-Dietrich-Str. 20
80634 München
Deutschland