Seminar Jena 2016

Status der Anmeldung: 
Die Veranstaltung hat stattgefunden

    Das 12. Orpheus Seminar hat erfolgreich vom 6. bis 9. Oktober 2016 in Jena stattgefunden. Organisiert wurde es vom Orpheus e.V. in Zusammenarbeit mit der Ernst-Abbe-Hochschule sowie der Friedrich-Schiller-Universität Jena.

    Die Ostthüringer Zeitung (OTZ) berichtete am 8.10.16 über das Seminar in einem Artikel, welcher ebenfalls in der Thüringer Landeszeitung (TLZ) erschien. Impressionen vom Seminar sind in der Fotogalerie zu finden (nur für Teilnehmer).

    Insgesamt 96 Schülerinnen und Schüler konnten sich in Theorie- und Aufgabenseminaren in zehn Physikeinheiten (je 90 Minuten) über das Wochenende mit Physik beschäftigen. Außerdem hatten wir die Möglichkeit, in der Hochschule sowie in der Universität Versuche des Physikalischen Grundpraktikums zu nutzen.

    Untergebracht waren wir im Internationalen Jugendgästehaus, die Seminare fanden in der Ernst-Abbe-Hochschule statt, welche uns 9 Seminarräume und einen Hörsaal zur Verfügung stellte. Von der Mensa des Studentenwerks Thüringen wurden wir mit Mittagessen versorgt.

    Am Freitag gab es Exkursionen, in denen Jena und die Physik außerhalb der Hochschule erkundet werden konnte. Neben Führungen durch das Optische Museum, Labore des IAP und IPHT sowie das Applikationslabor der Jenoptik AG gab es - um mal etwas anderes als Physik zu sehen - den Besuch des Phyletischen Museums, des Botanischen Gartens sowie der Aussichtsplattform des Jentowers sowie eine Wanderung zum Bismarckturm mit Blick auf Jena.

    Es ist dem Orpheus-Verein ein wichtiges Anliegen, dass die Teilnahme an dem Seminar nicht finanziell abhängig, sondern aus reiner Begeisterung für die Physik möglich gemacht wird. Wir danken der Deutschen Physikalischen Gesellschaft / Wilhelm- und Else Heraeus-Stiftung sowie die Carl Zeiss AG für großzügige Unterstützung. Damit konnte der Teilnehmerbeitrag von 155 Euro auf 65 Euro gesenkt werden.

     

    Fragen rund um das Seminar können an seminar@orpheus-verein.de gestellt werden.

    Skripte

    Zum Seminar über Komplexe Wechselstromrechnung hat Vincent Stimper ein Skript geschrieben, welches ihr hier herunterladen könnt.

    Ort: 
    Jena
    Dauer: 
    Donnerstag, 6. Oktober 2016 bis Sonntag, 9. Oktober 2016
    Unterkunft: 
    Internationales Jugendgästehaus
    Am Herrenberge 3
    07745 Jena
    Deutschland
    Tagungsort: 
    Ernst-Abbe-Fachhochschule
    Carl-Zeiss-Promenade 2
    07745 Jena
    Deutschland